Physik

Das Wort "Physik" kommt vom Lateinischen "physica" (Naturlehre) und bedeutet auch genau das - die Lehre von der Natur! Als Unterrichtsfach geht es dabei meist um naturwissenschafftlichen Grundlagen. Das ist nicht immer so spannend.

Da gibt es noch ein anderes Unterrichtsfach, welches sich auch mit der Lehre von der Natur beschäftigt, die Biologie. Dort geht es aber mehr um die Lebewesen und etwas weniger um Technik.

Spannend wird es, wenn man beide Fächer miteinander vebindet. Die ganzen Formeln aus dem Physikunterricht kann man sich mit einem interessanten Beispiel aus der Natur auch viel leichter merken.

Im Thema Fliegen (vom Boden abheben) steckt eine Menge Physik.

Natürlich können wir auch fliegen, wenn wir nicht wissen, warum es funktioniert, Hauptsache ist wir wissen wie es funktioniert.

Aber ich, die Flugmaus, bin neugierig und will immer alles wissen. Schon als Kind habe ich anderen Leuten jede Menge Löcher in den Bauch gefragt.

Jetzt gibt es allerdings das Internet, da kann man jede Menge interessante Sachen finden. Wo und wie ihr am besten sucht, wisst ihr hoffentlich? Wenn nicht, könnt ihr das hier nachlesen.

Welche Dinge sind beim Fliegen wichtig?

Logo Mini-Flugmaus

Martina, die Flugmaus